Gott auf dem Berg



Audio Osterspaziergang über das Burgberggelände

Herzlich Willkommen!

Gott auf dem Berg ist ein individueller Osterspaziergang über das Burgberg-Gelände in Erlangen. Er beginnt und endet am Henningerkeller.

Der Spaziergang dauert in gemütlichem Tempo etwa eine Stunde, führt über einige Treppen auf und ab und auch ein Stück durch den Wald.

  • Entsprechendes Schuhwerk ist vor allem bei feuchtem Wetter empfehlenswert.
  • An einer Station ist eine Rast vorgesehen. Dafür sollte man ein Stück Brot oder Gebäck und etwas zu trinken dabei haben oder vor dem Start noch schnell besorgen.

Der Weg orientiert sich an den Erlebnissen und Erfahrungen zweier Freunde von Jesus aus dem Lukasevangelium. Er bezieht dabei auch die Beobachtungen am Wegrand in die Impulse zum Nachdenken oder zum Austausch mit ein. So begibt man sich Schritt für Schritt auf eine Reise zur Hoffnung.

Geführt von Texten, die man hört (am besten mit Kopfhörern), kann man diesen Osterspaziergang zu einem selbst gewählten Zeitpunkt allein oder mit einem Weggefährten miterleben.


Los geht's!

Feedback

Wir freuen uns über Rückmeldungen und Grüße (gerne auch mit Fotos)

Facebook | Instagram #gottaufdemberg und #gottimberg

Oder Alternativ per gottaufdemberg@elia-erlangen.de

Spenden

ELIA wird zu 100% aus Spenden von Mitgliedern, Besucher und Begeisterten finanziert.
Wenn Sie uns unterstützen möchten, können Sie gerne jederzeit spenden. Wir sind dankbar für alle Beträge, egal wie groß oder klein.

PayPal   Weitere Möglichkeiten

Wie geht es weiter?



Herzliche Einladung zu unserem online Ostergottesdienst www.elia-erlangen.de

sowie

Gott im Berg - 14 Stationen durch den Henninger Keller am Burgberg - online




ELIA ist eine eigenständige, experimentelle Form von Kirche im Dekanatsbezirk Erlangen.

www.elia-erlangen.de

Inhaltlich Verantwortlicher

ELIA e.V.
Henkestr. 75, 91054 Erlangen

(C) 2021 ELIA

Impressum
Datenschutz